Schickes kernsaniertes Wohn- Geschäftshaus mit gut laufendem Pensionsbetrieb am Nationalpark Eifel

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr2207171
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
PLZ53937
OrtSchleiden / Gemünd
LandDeutschland
Wohnfläche545 m²
Nutzfläche24 m²
Gesamtfläche569 m²
Gastrofläche53 m²
Grundstücksgröße377 m²
Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer6
Anzahl sep. WC5
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl3
BalkonJa
ImmoNr2207171 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus PLZ53937
OrtSchleiden / Gemünd LandDeutschland
Wohnfläche545 m² Nutzfläche24 m²
Gesamtfläche569 m² Gastrofläche53 m²
Grundstücksgröße377 m² Anzahl Zimmer12
Anzahl Badezimmer6 Anzahl sep. WC5
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl3
BalkonJa

Hinweis zur Provision: 3,57% einschl. ges. MwSt vom notariell beurkundeten Kaufpreis

Details zur Immobilie
Sichern Sie sich Ihre Existenz im Hotel und Pensionsgewerbe. Das im Jahre 2015 kernsanierte Wohn- und Geschäftshaus ermöglicht Ihnen die nahtlose Übernahme eines gut laufenden Pensionsbetrieb mit zusätzlicher Wohnungsvermietung. Die Gäste werden in diesem Hause mit einem hausgemachten Frühstück und regionalen Produkten verwöhnt. In dieser gemütlichen, ansprechenden Atmosphäre fühlt sich jeder Gast wohl, was zu einem ständig vollen Hause führt.

Mit der geplanten Neugestaltung des Eifelstädtchens Gemünd befindet sich dieses schmucke Haus in First-Class-Lage. Die Pension wurde zudem vom Deutschen Tourismusverband mit 4 Sternen zertifiziert. Profitieren Sie davon und lassen sich diese Chance nicht entgehen.

Dem Käufer wird zusätzlich die Möglichkeit geboten, unabhängig von der Immobilie, folgende Markenpatente in Wort und Schrift zu erwerben:
Patent 1: Els-Printen mit entsprechender Rezeptur.
Patent 2 : Der Verkäufer hat ein weiteres Patent auf ein nahegelegendes historische Gebäude in Wort und Schrift,
was sehr interessant ist für Werbezweck und Merchandise.

Des weiteren bietet der Verkäufer seine Backrezepturen sowie die Rezeptur der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte, womit er die Silber Medaillie im Schwarzwald erhalten hat, an.

Sie möchten es für Wohnungsvermietung nutzen? Auch das ist möglich. Mit wenig Aufwand verwandelt sich die Immobilie wieder in ein Mehrfamilienhaus mit fünf Wohneinheiten. In Anbetracht der steigenden Mieten in Gemünd, ist dieser Bereich auch sehr attraktiv.

Mit dieser Immobilie legen Sie Ihr Geld gut und sicher an.

Zögern Sie nicht lange und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Viele weitere Details erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 20.07.2032
Endenergiebedarf: 151.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1930
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Grundbaujahr 1930
Kernsanierung 2015 mit Umbau zu einer Pension
Südseite Außenbereich mit Holzverkleidung und Dämmung 2015
Innenwände teilw. Ständerwerk, teilw. Mauerwerk
Neue Elektroinstallation F90
Jede Wohneinheit verfügt über eigene Stromzähler
Neue Heizung (Heizthermen 2021 / 2022)
Einbau Behinderten-Toilette 2010
Umbau Saal zu Appartement 2012
Umbau Erdgeschoss zu Ferienwohnungen 2019
Innenwände - hochwertig Massivholzverkleidung
Maßanfertigungen von Einbauschränken
Boxspringbetten
Alle Zimmer sind mit Rauchmelder-Anlage untereinander verknüpft
Dachgeschosswohnung saniert 2020
Viele weitere Details erfahren Sie nach Kontaktaufnahme

Aufteilung:

Erdgeschoss:

Wohnung 1:
Küche/Wohnen
Schlafen
Bad/WC
Abstellraum

Ferienwohnung 1:
Wohnen
Essen/Küche
Schlafraum
Flur
Bad/WC

Ferienwohnung 2:
Wohnen
Essen/Küche
Schlafraum
Flur
Bad/WC
Spind

Waschen
Abstellraum

Behinderten Toilette
Lager

1. Etage:

5 Gästezimmer mit Bad und Balkon

Frühstücksraum mit Lichthof

Rezeption
Küche
WC

Dachgeschoss:

Wohnung:
Küche
Wohnen
Schlafen 1
Schlafen 2
Bad/WC
Diele
Flur
Die Immobilie befindet sich in dem wunderschönen Kneipp-Kurort Gemünd.

Am Südhang des Kermeter-Hochwaldes und östlich der Dreiborner Hochfläche gelegen, bildet der Ort das Tor zum Nationalpark. Dieser zieht seit Jahren 1000de Besucher an. Eine Studie hat ergeben, dass die Besucherzahl weiter steigt. Für das Jahr 2022 werden 1,1 Millionen Gäste erwartet. Es ist der Ausgangsort für die vielen Wander- und Radwege in der Eifel. Immer mehr Touristen sind hier in der Natur unterwegs.

Gemünd ist der zentrale Anlaufpunkt des Fernwanderwegs Wildnis-Trail und Eifelsteig, der in 15 Abschnitten über eine Gesamtlänge von 313 Kilometern vom Aachener Ortsteil Kornelimünster nach Trier führt. Gemünd ist Zielort der vierten Etappe, die sich von Einruhr entlang am Obersee und der Urfttalsperre sowie über Wollseifen und Vogelsang erstreckt.

Radfahrfreunde erfreuen sich zum Beispiel am Radwanderweg,“Eifel-Höhen-Route“ der auf einem 230 Kilometer langen Rundkurs durch die Nordeifel führt. Er umrundet auf seiner Route den Nationalpark Eifel mit seinen großen Stauseen, durchquert den Naturpark Hohes Venn-Eifel, vorbei an den Flüssen Ahr, Urft, Kyll und Rur.

Der Radwanderweg „Tälerroute“ durchquert ebenfalls den Ort. Er führt auf einem ca. 265 Kilometer langen Radwegenetz durch die nördliche Eifel mit touristisch interessanten Zielen über familienfreundliche Routen entlang von Bächen und Flüssen, durch romantische Bachtäler, malerische Dörfer, imposante Burgen und Schlösser.

Der Ort sorgt für ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. So werden traditionell von Anfang Mai bis Ende September jeden Sonntag verschiedenste Konzerte aus Blasmusik, Chorgesang und Akkordeonspiel, Polka-Sound, Jazz-Klängen und moderner Musik unter freiem Himmel kostenlos angeboten.
Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren?
Dann senden Sie uns eine Anfrage unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.
Alle Angaben beruhen auf uns zur Verfügung gestellten Unterlagen und mündlichen Angaben unserer Auftraggeber. Alle Maßangaben sind ca. Angaben
Kaufpreis1.500.000 €
Außen-Provision3,57% einschl. ges. MwSt vom notariell beurkundeten Kaufpreis
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1930
ZustandSaniert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis20.07.2032
Endenergiebedarf151,6 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1930
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1930
ZustandSaniert
EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis20.07.2032
Endenergiebedarf151,6 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis1930
wesentlicher EnergieträgerGas
Kaufpreis1.500.000 €
Außen-Provision3,57% einschl. ges. MwSt vom notariell beurkundeten Kaufpreis
Währung
Beschreibung der Immobilie Sichern Sie sich Ihre Existenz im Hotel und Pensionsgewerbe. Das im Jahre 2015 kernsanierte Wohn- und Geschäftshaus ermöglicht Ihnen die nahtlose Übernahme eines gut laufenden Pensionsbetrieb mit zusätzlicher Wohnungsvermietung. Die Gäste werden in diesem Hause mit einem hausgemachten Frühstück und regionalen Produkten verwöhnt. In dieser gemütlichen, ansprechenden Atmosphäre fühlt sich jeder Gast wohl, was zu einem ständig vollen Hause führt.

Mit der geplanten Neugestaltung des Eifelstädtchens Gemünd befindet sich dieses schmucke Haus in First-Class-Lage. Die Pension wurde zudem vom Deutschen Tourismusverband mit 4 Sternen zertifiziert. Profitieren Sie davon und lassen sich diese Chance nicht entgehen.

Dem Käufer wird zusätzlich die Möglichkeit geboten, unabhängig von der Immobilie, folgende Markenpatente in Wort und Schrift zu erwerben:
Patent 1: Els-Printen mit entsprechender Rezeptur.
Patent 2 : Der Verkäufer hat ein weiteres Patent auf ein nahegelegendes historische Gebäude in Wort und Schrift,
was sehr interessant ist für Werbezweck und Merchandise.

Des weiteren bietet der Verkäufer seine Backrezepturen sowie die Rezeptur der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte, womit er die Silber Medaillie im Schwarzwald erhalten hat, an.

Sie möchten es für Wohnungsvermietung nutzen? Auch das ist möglich. Mit wenig Aufwand verwandelt sich die Immobilie wieder in ein Mehrfamilienhaus mit fünf Wohneinheiten. In Anbetracht der steigenden Mieten in Gemünd, ist dieser Bereich auch sehr attraktiv.

Mit dieser Immobilie legen Sie Ihr Geld gut und sicher an.

Zögern Sie nicht lange und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Viele weitere Details erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 20.07.2032
Endenergiebedarf: 151.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1930
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: E

Ausstattung der Immobilie Grundbaujahr 1930
Kernsanierung 2015 mit Umbau zu einer Pension
Südseite Außenbereich mit Holzverkleidung und Dämmung 2015
Innenwände teilw. Ständerwerk, teilw. Mauerwerk
Neue Elektroinstallation F90
Jede Wohneinheit verfügt über eigene Stromzähler
Neue Heizung (Heizthermen 2021 / 2022)
Einbau Behinderten-Toilette 2010
Umbau Saal zu Appartement 2012
Umbau Erdgeschoss zu Ferienwohnungen 2019
Innenwände - hochwertig Massivholzverkleidung
Maßanfertigungen von Einbauschränken
Boxspringbetten
Alle Zimmer sind mit Rauchmelder-Anlage untereinander verknüpft
Dachgeschosswohnung saniert 2020
Viele weitere Details erfahren Sie nach Kontaktaufnahme

Aufteilung:

Erdgeschoss:

Wohnung 1:
Küche/Wohnen
Schlafen
Bad/WC
Abstellraum

Ferienwohnung 1:
Wohnen
Essen/Küche
Schlafraum
Flur
Bad/WC

Ferienwohnung 2:
Wohnen
Essen/Küche
Schlafraum
Flur
Bad/WC
Spind

Waschen
Abstellraum

Behinderten Toilette
Lager

1. Etage:

5 Gästezimmer mit Bad und Balkon

Frühstücksraum mit Lichthof

Rezeption
Küche
WC

Dachgeschoss:

Wohnung:
Küche
Wohnen
Schlafen 1
Schlafen 2
Bad/WC
Diele
Flur
Hier befindet sich die Immobilie Die Immobilie befindet sich in dem wunderschönen Kneipp-Kurort Gemünd.

Am Südhang des Kermeter-Hochwaldes und östlich der Dreiborner Hochfläche gelegen, bildet der Ort das Tor zum Nationalpark. Dieser zieht seit Jahren 1000de Besucher an. Eine Studie hat ergeben, dass die Besucherzahl weiter steigt. Für das Jahr 2022 werden 1,1 Millionen Gäste erwartet. Es ist der Ausgangsort für die vielen Wander- und Radwege in der Eifel. Immer mehr Touristen sind hier in der Natur unterwegs.

Gemünd ist der zentrale Anlaufpunkt des Fernwanderwegs Wildnis-Trail und Eifelsteig, der in 15 Abschnitten über eine Gesamtlänge von 313 Kilometern vom Aachener Ortsteil Kornelimünster nach Trier führt. Gemünd ist Zielort der vierten Etappe, die sich von Einruhr entlang am Obersee und der Urfttalsperre sowie über Wollseifen und Vogelsang erstreckt.

Radfahrfreunde erfreuen sich zum Beispiel am Radwanderweg,“Eifel-Höhen-Route“ der auf einem 230 Kilometer langen Rundkurs durch die Nordeifel führt. Er umrundet auf seiner Route den Nationalpark Eifel mit seinen großen Stauseen, durchquert den Naturpark Hohes Venn-Eifel, vorbei an den Flüssen Ahr, Urft, Kyll und Rur.

Der Radwanderweg „Tälerroute“ durchquert ebenfalls den Ort. Er führt auf einem ca. 265 Kilometer langen Radwegenetz durch die nördliche Eifel mit touristisch interessanten Zielen über familienfreundliche Routen entlang von Bächen und Flüssen, durch romantische Bachtäler, malerische Dörfer, imposante Burgen und Schlösser.

Der Ort sorgt für ein abwechslungsreiches Kulturprogramm. So werden traditionell von Anfang Mai bis Ende September jeden Sonntag verschiedenste Konzerte aus Blasmusik, Chorgesang und Akkordeonspiel, Polka-Sound, Jazz-Klängen und moderner Musik unter freiem Himmel kostenlos angeboten.
Sonstige Angaben zur Immobilie Haben Sie noch Fragen? Oder möchten Sie einen Besichtigungstermin mit uns vereinbaren?
Dann senden Sie uns eine Anfrage unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.
Alle Angaben beruhen auf uns zur Verfügung gestellten Unterlagen und mündlichen Angaben unserer Auftraggeber. Alle Maßangaben sind ca. Angaben
Ansprechpartner

Frau Marion Schmitz
Hochstraße 46
52385 Nideggen

Telefon 02427-9093596 E-Mail info@rapunzel-immobilien.de

Sofortanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Rapunzel-Immobilien Marion Schmitz

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

02427-9093596
Kontakt Kontakt